Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteRohingya-Flüchtlinge in Indien brauchen Unterstützung, nicht die Androhung willkürlicher Vertreibung

Was ist auf dem Bild zu sehen?

17.08.2017

Rohingya-Flüchtlinge in Indien brauchen Unterstützung, nicht die Androhung willkürlicher Vertreibung

Indische Behörden, die alle Rohingya-Flüchtlinge und Asylsuchende in Indien als illegale Einwanderer bezeichnen und ihre Abschiebung nach Myanmar anordnen, wo sie von schweren Menschenrechtsverletzungen bedroht sind, verletzen die indischen Menschenrechtsverpflichtungen und das Völkerrecht.

Zum Statement: Rohingya fleeing persecution need support, not threats of arbitrary expulsion