Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteAmnesty International India wegen Aufwiegelung angeklagt

Was ist auf dem Bild zu sehen?

16.08.2016

Amnesty International India wegen Aufwiegelung angeklagt

Medienberichten zufolge hat die Polizei von Bengaluru ein Strafverfahren gegen Amnesty International India eingeleitet. Grund dafür ist die Organisation einer Veranstaltung als Teil einer Kampagne gegen Menschenrechtsverletzungen in Jammu und Kaschmir. Im Zentrum der Veranstaltung standen Gespräche mit Familien aus Kaschmir, deren Schicksal Amnesty in einem Bericht von 2015 vorgestellt hatte. Die Familien waren nach Bengaluru gereist, um ihre persönlichen Geschichten von Trauer und Verlust zu erzählen.

Zum Statement: Statement on sedition case filed against Amnesty International India