Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteVerletzungen der Meinungsfreiheit müssen beendet werden

Was ist auf dem Bild zu sehen?

18.02.2016

Verletzungen der Meinungsfreiheit müssen beendet werden

Die Polizei von Delhi muss den Vorsitzenden der Studentengewerkschaft an der Jawaharlal Nehru University (JNU), Kanhaiya Kumar, und den ehemaligen Dozenten SAR Geelani (Delhi University) unverzüglich freilassen. Die Anklagen wegen Volksverhetzung gegen sie müssen fallen gelassen werden.

Zum Statement: India: Crackdown on freedom of expression must end