Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteKaschmir: Sicherheitskräfte gehen mit übertriebener Härte gegen Demonstranten vor

11.02.2015

Kaschmir: Sicherheitskräfte gehen mit übertriebener Härte gegen Demonstranten vor

Am 9. Februar wurde der 23-jährige Farooq Ahmad getötet, drei weitere Personen wurden verletzt, als die paramilitärische Central Reserve Police Force (CRPF) im Bezirk Baramulla mit scharfer Munition auf unbewaffnete Demonstranten schoss, von denen einige Steine warfen.

Zum Statement: Security forces must not use excessive force against protestors in Jammu and Kashmir