Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteEilaktion: Journalist in Foltergefahr

Was ist auf dem Bild zu sehen?

13.09.2013

Eilaktion: Journalist in Foltergefahr

Der Journalist und Menschenrechtler Prashant Rahi wurde am 1. September 2013 festgenommen, da er unter Verdacht steht, Verbindungen zu einer verbotenen Organisation zu haben. Er befindet sich in Aheri im Bundesstaat Maharashtra in Polizeigewahrsam und ist in unmittelbarer Gefahr, gefoltert oder anderweitig misshandelt zu werden.

Zur Aktionsanleitung