Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteOrissa: Keine Erweiterung der Aluminium-Raffinerie in Lanjigarh ohne adäquate Konsultation der Bevölkerung

Was ist auf dem Bild zu sehen?

04.05.2012

Orissa: Keine Erweiterung der Aluminium-Raffinerie in Lanjigarh ohne adäquate Konsultation der Bevölkerung

In einem offenen Brief an den indischen Minister für Umweltschutz und Forsten wendet sich Amnesty International gegen die kurzfristig angekündigte öffentliche Anhörung der Regierung von Orissa in der Ortschaft Rengopalli, mit der die Kapazitätserweiterung der Raffinerie von Vedanta auf das Sechsfache durchgesetzt werden soll.

Open Letter to India’s Minister of Environment and Forests not to allow expansion of Vedanta Aluminium refinery until human rights abuses faced by local communities are fully addressed