Amnesty International Indien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Indien Koordinationsgruppe

StartseiteEilaktion Orissa: Indische Behörden müssen Polizeigewalt untersuchen

Was ist auf dem Bild zu sehen?

25.07.2011

Eilaktion Orissa: Indische Behörden müssen Polizeigewalt untersuchen

Am 16. und 21. Juli organisierten Bewohner des Dorfes Govindpur (Bezirk Jagatsinghpur), die von Zwangsräumungen bedroht sind, erneut friedliche Proteste. Neun Menschen wurden verletzt, als die Polizei mit Schlagstöcken gegen die Demonstranten vorging. Indiens National Human Rights Commission hat einen ausführlichen Bericht über die Gewalt gegen die Protestierenden gefordert.

DORFBEWOHNERiNNEN IM BEZIRK JAGATSINGHPUR IM BUNDESSTAAT ORISSA

(Weitere Informationen zu den Eilaktionen 147/11 Index: ASA 20/038/2011 India Date: 22 July 2011 Date: 14 January 2011)